durch klicken auf das Bild gelangen Sie zur ABUS YouTube Videoüberwachung HD

 

 

Zertifizierter Errichter für Datenschutzkonforme Videoüberwachung

 
  • Aufbau der Überwachungsanlage nach den rechtlichen Grundlagen für die Videoüberwachung nach BDSG + EU-DSGVO
  • Datenschutzdokumentation
  • Beschilderung nach BDSG + EU-DSGVO

 

 

 

Videoüberwachung von ABUS ermöglicht schnelles Lokalisieren von Bedrohungen und schützt so Personen und Sachwerte. Im Fall des Falles verbessern detaillierte Aufzeichnungen die Aufklärung. Eine breite Palette an Kameras, Komponenten und Zubehör garantiert Ihnen die optimale Video-Lösung für Ihre konkreten Anforderungen und passt zu jedem Budget

 

Die Technologie der Zukunft

In der netzwerkbasierten oder IP-Videoüberwachung können bestehende Netzwerkverbindungen zur Übertragung von Videosignalen genutzt werden. Die Kameras komprimieren das Videosignal und übertragen es über das Netzwerk (LAN oder WLAN). Im angeschlossenen PC oder Netzwerkrekorder werden die Daten dann gespeichert, dekomprimiert und zur Anzeige auf den Monitor übertragen.

Full HD Videoüberwachung

Analog HD verbindet Top-Detailschärfe und großen Überwachungsbereich in HD Auflösung mit bewährter Koaxverkabelung. Bei der Erneuerung analoger Systeme können bestehende Kabel und einzelne Analog Kameras weiter genutzt werden. Bestandskameras müssen nur dort ersetzt werden, wo HD Auflösung erforderlich ist (z. B. Zufahrt) – und die Anzahl der Kameras kann dank höherer Auflösung minimiert werden

ABUS Videoüberwachungssets: Kamera- und Digitalrekorder-Sets

ABUS bietet Komplettsysteme für die Videoüberwachung. Wählen Sie für Ihre Rundum-Absicherung Zuhause eines unserer wirtschaftlichen Digitalrekorder-Kamerasets. Besonderer Vorteil: Die Komponenten der Komplettsysteme sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Videorekorder

ABUS Videorekorder ermöglichen Aufzeichnung in Perfektion und das mit verschiedenen Technologien. Von günstigen Analog HD Rekordern bis hin zu netzwerkbasierten Videoüberwachungssystemen bietet ABUS eine Vielzahl an Rekordern. Nach der fachgerechten Installation und einer kurzen Einweisung können auch Sie als Endanwender selbst Ihren Rekorder bedienen und verwalten

ABUS CMS Software

Mit der Software Central Monitor Station (CMS) überwachen, steuern und verwalten Sie die Videodaten Ihrer ABUS Rekorder am PC. Inklusive neuem, übersichtlichen Look und fortschrittlicher Profi-Funktionen. Systemvoraussetzung ist Windows 7 oder höher.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TWS-Group GmbH - Bergstr. 41 - 94078 Freyung - Tel. 08551 2049170 - info@tws-group.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt